Startseite

Die Gemeinschaft der Pallottinerinnen

Wir sind eine internationale Gemeinschaft von Frauen innerhalb der Vereinigung des Katholischen Apostolates = Unio.

 

Unsere Gemeinschaft, 1838 vom hl. Vinzenz Pallotti gegründet, ist heute in 20 Ländern verbreitet. Sie ist in Provinzen gegliedert.

 

Bildquelle: Pall_LM

Die Leitung der Deutschen Provinz liegt bei der Provinzoberin Sr. Astrid Meinert SAC und ihren vier Assistentinnen: Provinzvikarin Sr. Maria Landsberger SAC, Sr. Simone Hachen SAC, Sr. Ursula Schmitz SAC und Sr. Adelheid Scheloske SAC.

 

Sr. Astrid studierte Praktische Theologie an der Katholischen Fachhochschule in Mainz und Kunstgeschichte, Soziologie und Christliche Archäologie und Byzantinische Kunstgeschichte an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz.

Mehrere Jahre arbeitete sie in einer Unternehmensberatung und ist seit 2005 als Lehrerin für Katholische Religion und Latein an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Eppstein tätig.

 

Sr. Astrid wurde am 25. Mai 2019 vom Provinzkapitel gewählt; am 8. Juni 2019 fand der Amtswechsel statt.