Startseite

Wort Vinzenz Pallottis für Juli 2021

Bildquelle: SAC

Gott hat sich zur Speise meiner Seele gemacht.

Er will mich ganz mit sich nähren,

mit seiner göttlichen Wesenheit und Natur,

mit seinen Eigenschaften,

die alle unendlich barmherzig sind.

Sanft und stark

hält er mich gefangen und gefesselt

und erfüllt mich mit Gunsterweisen,

mit Gaben und Erbarmungen.