Startseite

Junges Leben im Haus

Wer am 03.01.2014 in den Speisesaal vom Kloster Marienborn kam, der wunderte sich nicht schlecht über die vielen jungen Menschen, die sich dort zum Mittagessen zusammen mit den Schwestern versammelt hatten.

 

Bildquelle (2 Bilder): Pall_LM

Zum einen waren die neue MaZ ler/innen (16 neue Missionarinnen auf Zeit) da, und zum anderen hatten sich die Sternsinger bei uns eingefunden. Den Weg zum Speisesaal konnte man mit der Nase finden, da die Sternsinger mit ihrem Weihrauchfass im Haus waren. Der jüngste der heiligen Könige war erst dreieinhalb Jahre alt und hat mit seinem Einsatz die Herzen der Schwestern im Sturm erobert.

 

Die diesjährige Sternsingeraktion steht unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“. Die Kinder der Domgemeinde sammelten Geld für Flüchtlingskinder in Malawi und erfreuten mit ihrem Gesang nicht nur die Schwestern und Maz ler/innen im Speisesaal, sondern auch die Bewohner/innen von Haus Felicitas.

 

Bildquelle (2 Bilder): Pall_LM

Sr. Simone Hachen