Startseite
1.03.2022

Februar 2022

kurz notiert
An Mariä Lichtmess haben wir unsere Profess erneuert. In kleinen Gruppen kamen wir immer wieder ins Gespräch über unsere ersten Eindrücke in der Gemeinschaft. Das Noviziat war für uns alle eine prägende Zeit – und auch wenn für viele Schwestern diese Zeit lange zurückliegt, gibt es doch viele Erinnerungen, die es lohnt zu teilen. Wichtig war uns, dass man immer wieder neu das JA sprechen muss – in manchen Jahren mit jubelnden Lippen und manchmal auch weniger freudig. Doch die Treue Gottes zu uns, lässt uns auch treu bleiben. Dafür haben wir an diesem Tag besonders gedankt.

 

Sr. Maria Landsberger flog am 4. Februar nach Brasilien, um den Schwestern nach dem unerwarteten Tod von Sr. Rosangela im Namen der Provinz zur Seite zu stehen und mit ihnen anstehende Fragen zu besprechen.