Startseite

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Ruanda
Beschreibungen des Begriffes:

(Bedeutung)

Lage: Ostafrika
Ruanda grenzt im Norden an Uganda, im Osten an Tansania, im Süden an Burundi und im Westen an die Demokratische Republik Kongo.
Fläche: 26 338 km²
Staatsname: Republik Ruanda
Hauptstadt: Kigali
Einwohner: 7 718 158 (1997)
Wachstumsrate: 3,59 % (1997)
Bevölkerungsdichte: 293 Einwohner pro km²
Durchschnittliche Lebenserwartung: 43 Jahre (1997) (Frauen 43 Jahre, Männer 42 Jahre)
Kindersterblichkeitsrate: 114 Sterbefälle pro 1 000 Lebendgeburten (1997)
Alphabetisierungsgrad: 60,5 % (1995) (Frauen 51,6 %, Männer 69,8 %)
Ethnische Gruppen: Hutu 90 %, Tutsi 9 %, Twa 1 %
Sprachen: Kinyarwanda und Französisch (Amtssprachen), Kiswahili
Religionszugehörigkeit: Katholiken 65 %, Protestanten 9 %, Muslime 9 %, Naturreligionen: 17 %

 

Zurück