Startseite

"Klosterfilme im Kloster Marienborn"

Die Katholische Erwachsenenbildung des Bezirks Limburg zeigte am 18. März und am 3. Juni in Kooperation mit den Pallottinerinnen "Klosterfilme im Kloster".

 

Am ersten Abend wurde die Filmbiografie der um das 1100 geborenen Mystikerin, Klostergründerin, Medizinerin und Künstlerin Hildegard von Bingen gezeigt, die schon zu Lebzeiten als Heilige verehrt wurde.

 

Am zweiten Abend hatten die Teilnehmer Gelegenheit sich mit dem Inhalt und der Botschaft des bekannten Spielfilms "Dead man walking" auseinander zu setzen, in dem eine Ordensschwester einen zum Tod verurteilten Mann bis zur Hinrichtung begleitet. Im Film wird bewusst gemacht, welche geistige und geistliche Hilfsbedürftigkeit sowohl auf Seiten des Täters als auch auf Seiten der Opfer vorliegt.

 

Im Anschluss an die Vorführungen hatten die Teilnehmer Gelegenheit, sich über die Filme auszutauschen und über die verschiedenen Facetten des Ordenslebens nachzudenken.

 

Die Veranstalter planen, die Veranstaltungsreihe nach der Sommerpause im Kloster Marienborn fortzusetzen.

dirtyscat.orgLesbian Scatscat lesbianscat-shop.net